Rezension: “Reise nach Marokko. Kulturkompass fürs Handgepäck.”

Das Buch Reise nach Marokko. Kulturkompass fürs Handgepäck ist kein klassischer Reiseführer und wird diejenigen enttäuschen, die dieses Buch lesen, um ihre Marokko-Reise mit nützlichen Informationen fundiert planen zu können. Es wird andererseits jene Leser zu begeistern vermögen, die dieses Buch lesen, um ihre Marokko-Reise  mit nützlichen Informationen fundiert planen zu können.

Welches Marokko willst du sehen?

kulturkompass marokko

Die Kulturkompass-Serie des Unionsverlags ist eine Ergänzung zu klassischen Reiseführern — sie öffnen den Blick für das, was unter der Oberfläche liegt und sind ein erhellendes Werkzeug auf dem Weg, ein Land, eine Kultur zu verstehen. Dies geschieht dabei nicht wie in der Kulturschock-Serie des Verlags Reise Know-How, wo landestypische Eigenheiten, Sitten und Gebräuche sowie Tabus erklärt werden, die das persönliche Fortkommen auf Reisen flüssiger werden lassen. Stattdessen beschäftigen sich die 19 Texte maghrebinischer und europäischer Autoren mit vielen verschiedenen Facetten der marokkanischen Gesellschaft.

Die Texte sind zeitlos und sie bilden einen Ausschnitt ihrer jeweiligen Entstehungszeit ab. Thematisch könnte diese Sammlung kaum breiter aufgestellt sein: Eindrücklichen Beschreibungen des verrucht-mystischem Tanger der Fünfziger Jahre, von Fès zu Zeiten der Rif-Rebellion 1925 und des Djemaa El-Fna, wechseln sich mit gegenwärtigen Inhalten wie den jüngsten popkulturellen Entwicklungen in Casablanca ab. Zwei — mitunter sehr kritische — Texte sind der städtischen Bau- und Stadtplanungspolitk in Marrakesch und Sefrou gewidmet. Sie eröffnen den Blick auf eine Fehlentwicklung, die in Deutschland verbreitet ist und seit gut einem Jahrzehnt unter dem Schlagwort Gentrifizierung gehandelt wird.

Im Nachwort wird diese Themenvielfalt auf den Punkt gebracht:

Jede Reise nach Marokko zwingt dem Besucher eine Entscheidung ab: Welches Marokko willst du sehen? Durch dieses Land der stupenden Gleichzeitigkeit von Alt und Neu ziehen die Texte dieses Buches eine Route von Nord nach Süd. Auf dem Weg von Tanger bis zu den Rändern der Sahara streifen sie Orte, die zum Pflichtprogramm jeder Marokkoreise gehören.

Formidable Reiselektüre, die auch zuhause funktioniert

Der Kulturkompass Marokko ist vor allem an diejenigen adressiert, die mehr über das faszinierende Land Marokko erfahren wollen, als es klassische touristisch orientierte Reiseführer zu zeigen vermögen. Ganz gleich, ob man schon ein Dutzend Marokkoreisen hinter sich hat oder unmittelbar vor seinem ersten Aufenthalt dorthin steht, hier wird eine formidable Reiselektüre gereicht, die auch zuhause bestens funktioniert. Allerdings ergänzt sie den klassischen Reiseführer nur, ersetzen kann sie ihn natürlich nicht.

Dieses Buch bestellen:

Reise nach Marokko. Kulturkompass fürs Handgepäck* erschien das erste Mal 2008 und ist mittlerweile in 5. Auflage im Handel erhältlich. Es kostet neu 10,90 Euro und wird auch gebraucht angeboten.

Im Bereich Reiseführer sind weitere Rezensionen zu empfohlener Reiseliteratur zu finden.

(*Amazon)

Fazit
Datum
Titel
Reise nach Marokko. Kulturkompass fürs Handgepäck (Unionsverlag)
Author Rating
41star1star1star1stargray

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.