Alan Palmer: “Moroccan Atlas – The Trekking Guide”

Es gibt leider bislang keine deutschsprachigen Wanderführer für Marokko. Wer eine Trekking-Tour auf eigene Faust planen möchte, ist deswegen auf die spärlichen Informationen im Lonely Planet und eine langwierige Internetrecherche angewiesen oder muss sich den englischsprachigen Trekking Guide von Alan Palmer besorgen.

Die zweite Auflage des Moroccan Atlas – Trekking Guide (2014) wurde komplett überarbeitet und ist in sieben Kapitel unterteilt. Der leicht verständliche Reiseführer beginnt mit einer allgemeinen Einführung zum Bergsport in Marokko und nützlichen Tipps für die eigenständige Planung einer Tour. Danach folgen geschichtliche und geographische Hintergründe sowie weitere Informationen über Flora und Fauna — inklusive eines eigenen Vogel-Exkurses für ornithologisch interessierte Wanderer –, ehe in einem sehr kurzen vierten Teil nachhaltiger Tourismus und Verhaltensregeln in den Nationalparks Marokkos besprochen werden. Zwei Städtekapitel widmen sich im Anschluss in sehr knapper Form Marrakesch und Ouarzazate. Alan Palmer organisiert seit 2012 mit Trek in Morocco geführte Trekkingtouren im Atlas-Gebirge und wandert seit mehr als 35 Jahren im Hohen Atlas.

Trekking Guide mit 13 Touren in 5 Regionen

Trekking Guide Marokko AtlasDas wichtigste und größte Kapitel des Trekking Guide präsentiert danach 13 verschiedene Touren und zusätzliche Variationen im westlichen Atlas (Tizi n’Tichka, Djebel Sirwa), im zentralen Hohen Atlas (Djebel Toubkal), im Gebiet des Ighil M’Goun und im östlichen Ausläufer des Atlas-Gebirges (Djebel Saghro). Die verständlichen Tourbeschreibungen werden von insgesamt 66 gezeichneten Karten illustriert, auf denen im Text erwähnte Points of Interest eingezeichnet sind.

Gleich zu Beginn wird zurecht darauf hingewiesen, dass diese Skizzen nur zur Erleichterung der Orientierung dienen, aber eine Wanderkarte niemals ersetzen können. Die Wegbeschreibungen werden von vielen praktischen Informationen, zum Beispiel über die jeweiligen Gîte d’Etappes und Refuges ergänzt. Die GPS-Koordinaten der Points of Interest sind im Anhang des Trekking Guide gelistet, darunter sind auch manchmal — aber leider zu selten — genaue Angaben zu Wasserquellen.

Trekkingtouren im Hohen Atlas:

Im Trekking Guide werden insgesamt 13 Fernwanderungen sowie mehrere Tourvariationen beschrieben. Konkret sind das:

  • Westlicher Hoher Atlas: Traverse Tichka-Plateau (4 Tage)
  • Toubkal-Region: Besteigung Djebel Toubkal (2 Tage), Toubkal-Aufstieg und Toubkal-Rundwanderung (6-8 Tage), Täler und Berberdörfer in der Region Imlil (2 Tage), Imlil — Setti Fatma (3 Tage)
  • M’goun-Region: M’Goun-Besteigung und -rundwanderung (5 Tage), Traverse Tessaout-Tal (3-7 Tage), Traverse Assif Mgoun (4 Tage)
  • Djebel Saghro: Traverse Djebel Saghro (6 Tage), westliche Saghro-Umrundung (5 Tage), zentrale Saghro-Umrundung (7-8 Tage), Bou Gafer Horseshoe (6 Tage)
  • Djebel Sirwa: Klassische Besteigung und Umrundung des Djebel Sirwa, alternativer Aufstieg und Umrundung

Fazit

Der englischsprachige Trekking Guide ist der einzige Reiseführer mit ausführlichen Beschreibungen verschiedener Fernwanderwege (2-8 Tage) in Marokko. Er ist verständlich geschrieben und fasst viele Infos, die speziell für Trekking relevant sind, zusammen. Deswegen ist dieser Reiseführer bei der Planung vorab sehr nützlich, insbesondere wenn es darum geht, längere Wanderungen zusammenzubasteln und die jeweilige An- und Abfahrt zu organisieren.

Dagegen hätte man die knappen allgemeinen Angaben zu Geographie und Geschichte Marokkos sowie die beiden sehr kurzen Städtekapitel weglassen können, um das Gewicht des 404g schweren Buches zu reduzieren. Die Stärke liegt eindeutig bei den beschrieben Touren. Die skizzenhaften Karten können die vorgestellten Trekkingtouren zwar veranschaulichen, eine richtige Wanderkarte ersetzen sie nicht — diese sollte man sich vorab extra bestellen (Hier gibt es Karten für den Hohen Atlas und den Ighil M’Goun).

Bestellen:

Fazit
Datum
Titel
Moroccan Atlas - The Trekking Guide by Alan Palmer
Author Rating
41star1star1star1stargray