Noch kostenlos: Marrakesch-Reiseführer für das Smartphone

marrakesch-guidewritersSmartphone-Besitzer aufgepasst! Edith Kohlbach veröffentlichte heute einen Marrakesch-Reiseführer, den als ausschließlich als App für das Smartphone (Android, IPhone) gibt. In der Einführungsphase ist die Software kostenlos.

Ein Reiseführer ist nie 100 Prozent aktuell, zu schnell ändern sich bestimmte Gegebenheiten vor Ort, schließen Hotels und eröffnen neue Herbergen. Wo früher nicht mal eine Piste vorhanden war, kann heute schon eine asphaltierte Straße entstanden sein. Digitale Reiseführer mit der Option, durch regelmäßige Updates die neusten Informationen zu erhalten, haben daher ein wirklich großes Zukunftspotenzial.

Edith Kohlbach arbeitet schon länger mit Guidewriters.com zusammen. Bislang sind für das Smartphone neben ihrem berühmten Campingführer auch eine App für Mauretanien und ein Guide über Marrakesch entstanden. Der Marrakesch-Guide ist jedoch nur in der Einführungsphase kostenlos und sollte daher schnell geladen werden. Er enthält Sehenswürdigkeiten, Campingplätze sowie Tipps für Restaurants und Hotels.

Bislang kennt die App 147 Places — nicht ausgeschlossen, dass dort noch einige dazukommen. Wer kein Smartphone besitzt, kann sich auch einen eigenen und kostenlosen Account bei Guidewriters anlegen und online auf den Guide zugreifen.

Installation:

  1. Kostenfreie Guidewriters App aus dem App-Store laden
  2. App starten, dort ist ein weiterer Store integriert, in dem man nach “Marokko” sucht
  3. Guide laden und zukünftig alle Updates kostenfrei auf das Smartphone kriegen

Hier geht es zu den Guidewriters und dem noch kostenlosen Download der Marrakesch-App! Wer einen ganz klassischen Marrakesch-Reiseführer in Buchform sucht, sollte sich nach dem CityTrip Marrakesch von Reise Know-How umsehen.

(Abbildung: guidewriters.com)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.