Neuauflage des Südmarokko-Reiseführer bei Reise Know-How erschienen

Im Frühjahr erschien bei Reise Know-How die Neuauflage des beliebten Südmarokko-Reiseführers von Erika Därr. Das Buch liefert alle wichtigen Informationen, die man für eine Tour auf eigene Faust in Südmarokko braucht.

Vier Jahre sind seit der letzten Auflage vergangen. Inzwischen ist der große Bruder des Südmarokko-Reiseführers, der ganz Marokko abdeckt, vergriffen, so dass der Südmarokko-Reiseführer in mehrerer Hinsicht eine Lücke schließt. Das Buch ist derzeit der aktuellste deutschsprachige Marokko-Reiseführer und der Titel der Wahl, wenn es um Marokkoreisen südlich einer gedachten Linie von Essaouira über Marrakesch bis nach Midelt geht und ist in die Regionen Agadir, nördliche Küste bis Essaouira, Sous, Anti-Atlas und südliche Küste bis Tarfaya, Marrakesch, Hoher Atlas, Ouarzazate und Draa-Tal, Straße der Kasbahs und Tafilalet gegliedert.

Südmarokko Reiseführer Därr Die Einfärbung zeigt, welche Region Marokkos der Reiseführer abdeckt

Was sich seit der letzten Auflage fundamental geändert hat und wieso der neukonzeptionierte Reiseführer ein mächtiger Werkzeugsatz ist, verrät dieser Artikel, in der die Neuauflage unter die Lupe genommen wird.

Der Reiseführer bei Amazon:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.