Category Archives: Diverses

Opulenz im Orient — günstige Pauschalreisen in den Maghreb

Es gibt viele Arten, einen erlebnisreichen Urlaub in Marokko zu verbringen: On the road mit dem eigenen oder angemieteten Fahrzeug, als Backpacker, der mit öffentlichen Verkehrsmitteln von Stadt zu Stadt reist, als Teilnehmerin einer mehrtägigen Sahara-Expedition, auf einer Kulturreise durch die marokkanischen Königsstädte oder eben als Pauschaltourist mit einem All-Inklusive-Angebot vom Flug bis zur Verpflegung — und um die niedrigen Preise genau solcher Reiseangebote geht es in diesem Beitrag. Read more

Linktipp: Erfahrungsaustausch im Outdoorcamp

Immer mehr Personen setzen im Urlaub nicht auf Sonne, Strand und Meer, sondern möchten etwas erleben. Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten und so kann es sinnvoll sein, wenn Urlauber sich erst einmal über die aktuellen Angebote informieren und hier auch auf die Kosten und Leistungen achten, welche einem vor Ort geboten werden.

Die Qual der Wahl Read more

Topographische Karten für den Toubkal und den Hohen Atlas im Vergleich

Die Pläne sind geschmiedet, die Flüge nach Marokko gebucht und idealerweise wurde auch schon eine Unterkunft in Marrakesch besorgt. Die Packlisten sind vorbereitet und eigentlich ist für die geplante Trekking-Tour im Hohen Atlas fast alles vorbereitet — bis auf eine Landkarte vom Zielgebiet. Die sollte man sich schon vor Reiseantritt besorgen, denn in Marokko gestaltet es sich mitunter sehr schwierig, an vernünftiges Kartenmaterial zu kommen.

Im Internet werden drei verschiedene Karten für den Hohen Atlas angeboten, die sich voneinander durch unterschiedliche Maßstäbe und Extras abheben. Im folgenden Vergleich stelle ich diese drei Karten vor und prüfe, ob sie für die beliebtesten Touren im Hohen Atlas (Toubkal, Lac d’Ifni und Imlil — Setti Fatma) geeignet sind. Read more

Podcast: Portrait von König Mohammed VI.

Am 21. August feierte König Mohammed VI. seinen 50. Geburtstag. Der marokkanische Monarch bestieg 1999 den Thron und trat das schwere Erbe seines Vaters Hassan II. an, der das Land repressiv und mit harter Hand führte.

mohammed-vi-marokko250

(Filmstill euronews.com)

Vierzehn Jahre später ist Mohammed VI. zwar noch sehr beliebt, hat unlängst aber auch mit den Protesten gegen die Begnadigung eines pädophilen Vergewaltigers zu spüren bekommen, dass er nicht mehr unantastbar ist. Mit den Wellen des arabischen Frühlings, die Marokko nicht mehr mit voller Wucht trafen, ist er sensibler als viele andere arabische Herrscher umgegangen und hat schnell auf Forderungen der Bevölkerung nach Gerechtigkeit und Würde reagiert.

Deutschlandfunk zeichnet pünktlich zum Geburtstag des Monarchen das Bild eines vermögenden Königs, der selbst in einem Transformationsprozess steckt und sich um ein Gleichgewicht zwischen Machterhalt und Demokratisierung bemüht.

  • Nicht mehr heilig, aber unantastbar (dradio, 24.08.2013)

Desertec: Baubeginn des größten Solarkraftwerks in Marokko

Die kühne Idee vom Strom aus der Wüste hat einen großen Schritt nach vorne gemacht — im marokkanischen Ouarzazate beginnen die Bauarbeiten für das größte Solarkraftwerk der Welt. Read more

« Older Entries Recent Entries »